Download Bauelemente der Halbleiter-Elektronik by Rudolf Müller PDF

By Rudolf Müller

Aus den Besprechungen: ..". In diesem Sinne dient das vorliegende Buch einemdoppelten Zweck: Einmal soll es die Grundlagenkenntnisse vertiefen helfen, z.B. dadurch, da die Transistoren als typisches Beispiel eines Halbleiterbauelements beschrieben werden; nicht die technischen information stehen im Vordergrund, sondern die Begr}ndung der jeweiligen Beschreibung, so da der Leser in der F{higkeit ge}bt wird, sp{ter neue Bauelemente leichter zu verstehen. Zum anderen soll durch die auf das Wesentliche beschr{nkte Beschreibung der technisch interessanten Bauelemente der ]berblick }ber diese Vielfalt erleichtert werden. Das Lehrbuch richtet sich vorwiegend an Studenten und Absolventen von Ingenieur- und Technikerschulen. " #Elektrotechnik# ..". Das Buch beschreibt alle technisch interessanten Halbleiter-Bauelemente. Der Schwerpunkt liegt beim Prinzip ihres Aufbaus, der Wirkungsweise und den wesentlichen elektrischen Eigenschaften. In sechs Abschnitten sind alle Dioden - bis hin zu Laser-, Gunn- und LSA-Dioden - bipolare und Feldeffekt-Transistoren, Thyristoren, integrierte Schaltungen und spezielle Halbleiter-Bauelemente dargestellt. Das Buch ist sowohl Studenten wie auch Ingenieuren in der Praxis eine hilfreiche Informationsquelle." #Elektronik Industrie# Inhalts}bersicht:

Show description

Read or Download Bauelemente der Halbleiter-Elektronik PDF

Best german_4 books

B2B-Erfolg durch eMarkets: Best Practice: Von der Beschaffung über eProcurement zum Net Market Maker

Das B2B-Erfolgsbuch in 2. , komplett neuer Auflage: eMarkets und eProcurement in praxisgerechter und aktueller Darstellung. Entscheidern und Realisierern, vor allem im Bereich Einkauf, wird ein einmaliger kompakter Überblick über die maßgeblichen Entwicklungen gegeben. Neueste Erfahrungen von Anwendern sind berücksichtigt.

Mechanik elastischer Körper und Strukturen

Das Lehrbuch bietet eine kompakte und prägnante Darstellung der Mechanik elastischer Körper und Strukturen. Es beschränkt die Stofffülle auf das Wesentliche, schlägt aber auch Brücken zu Spezialdisziplinen Struktur- und Festkörpermechanik und zur immer wichtiger werdenden Computer-orientierten Mechanik.

Physik kompakt 1: Mechanik, Fluiddynamik und Wärmelehre

Physik kompakt 1. Mechanik, Fluiddynamik und Wärmelehre enthält im ersten Teil die Einführung in die Mechanik, wie sie üblicherweise im ersten Semester geboten wird. Als Vorbereitung auf die Vorlesung der theoretischen Mechanik beschränken sich die Autoren darauf, das Verständnis der Grundlagen zu vermitteln.

Additional info for Bauelemente der Halbleiter-Elektronik

Example text

Die Wcllenzahi kist proportional dem Impuis. 46 rechts) ist ein weiterer Partner erforderlich, um die Impulsiinderung zu ermoglichen. Dies kann durch Phononen (Gitterschwingungen) erfolgen, die bei kleinen Energiewerten einen groBen Impuls aufnehmen konnen. Dieser DreiteilchenprozeB ist sehr unwahrscheinlich. Die Wahrscheinlichkeit fiir strahlende Dbergiinge kann jedoch durch Rekombinationszentren wesentlich erhoht werden. Wird beispielsweise ein Ladungstriiger durch ein geeignetes Dotierungsatom eingefangen, so ist er sehr scharf lokalisiert, und sein Impulswert erstreckt sich wegen der Unschiirferelation iiber einen sehr breiten Bereich, so daB dann strahlende Rekombination moglich ist (eventuell mit einem Exziton als Zwischenstufe).

Abb. 55 zeigt die Ausgangsleistung (Lichtstrahlung) eines Lasers als Funktion des Diodenstromes. Man erkennt, daB zur Erreichung der Inversion ein Mindeststrom fiieBen muB (Schwellenstrom) und daruber die ausgesandte Lichtleistung stark zunimmt (im Gegensatz dazu ist die Strahlung der Lumineszenzdiode etwa proportional dem Diodenstrom). 3). Der groBere Strom verschiebt (in erster Niiherung) nicht mehr die Quasi-Fermi-Niveaus, sondern erhoht die Hiiufigkeit der induzierten Dbergiinge. Der Schwellenstrom hiingt stark von der Temperatur ab [G1.

3 Miiller, Halbleiter-Elektronik, Bd. II x 33 Majoritiitstrager aufge bracht, Minoritii tstriigereffekte (Diffusionskapazitat) sind im Sperrbereich zu vernachliissigen (Abb. 2). Das Verhalten del' Diode ist also bei genugend hohen Frequenzen durch die Sperrschichtkapazitat bestimmt. B. [14], S. 66) A Cs(U) = cOcr l(U) (1/11) Diese differentielle Kapazitat hiingt von del' angelegten Vorspannung ab, da die 'Veite l del' RL-Zone von del' Spannung abhiingt; man hat eine elektrisch abstimmbare Kapazitiit.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes

admin